Schlag den DAK

Der Diözesane Arbeitskreis fordert euch heraus: Wie spontan seid ihr? Schafft ihr es die euch gestellte Aufgabe zu lösen? Der Diözesane Arbeitskreis wettet gegen euch - geht an eure Grenzen und holt alles aus euch heraus.

In 72 Minuten 72 Fahrräder putzen oder 72 Bäume pflanzen - so oder so ähnlich könnte die Aufgabe aussehen, die ihr am Aktionstag bei euch zieht.  Natürlich dürft ihr auch die anwesenden Mitglieder des Diöezsanene Arbeitskreis einspannen - egal ob sie mitputzen sollen oder Wasser schleppen. Und am Ende dürft ihr selbst eine  Aufgabe in den Lostopf werfen, die der DAK erfüllen muss.

Ihr wollt mitmachen? Dann schreibt eine Mail an das Jugendreferat.

Schlag den DAK war ursprünglich als Vorgeschmack auf die 72h-Aktion des BDKJ Deutschland gedacht, die vom 23.-26, Mai 2019 stattfand.

Da die Aktion super ankam wurde sie per Beschluss auf der letzten Diko verlängert - und gerne tritt der DAK weiterhin gegen Euch an!

Am besten im Rahmen unserer Besuchsaktion "Projekt Mitgliederumfrage", wo wir Euch in den Kolpingjugenden besuchen, um Euren Stand und Bedürfnisse an die Diözesanebene abzufragen und mit Euch ins Gespräch zu kommen.

Bei Bedarf dazu einfach im Juref melden!

Fühlst du und deine Kolpingjugend dich bereit den DAK zu schlagen? Dann fordere uns heraus!

Kontaktformular

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien.